Turn- und Sportverein Widukindland e.V.

 

Am 18.03.2017 hat der BV Bad Essen ein Badminton-Benefizturnier für die an Leukämie erkrankte 12-jährige Leonie ausgerichtet. Der gesamte Erlös des Turniers kommt dabei dem Mädchen zugute.

Sechs Sportler/innen unseres Vereines haben erfolgreich, für den guten Zweck, in der Hobby- sowie Mannschaftssparte teilgenommen.

Dietrich "Vitti" Sorgatz konnte in der Hobbysparte alle vier Spiele, jeweils mit einem anderen Doppelpartner, gewinnen und sich somit den Gesamtsieg sichern. Mit Marcel Foth konnten wir auch in der Mannschaftsparte einen Podestplatz (3. Platz) erzielen.

Wir bedanken uns bei dem BV Bad Essen für die erfolgreiche Ausrichtung des Turniers und wünschen Leonie und ihrer Familie alles Gute.

http://bvbadessen.de/spendenuebergabe-an-leonie/#more-1106

Beste Grüße Sven