Tanzen

Lang ersehnt und endlich wieder im Vereinsprogramm des TSV Widukindland:
Im Januar 2017 starteten drei neue Tanzkurse bei Übungsleiterin Melanie Müller.

Kids-Dance, 1. + 2. Klasse, Donnerstags, 15:00 - 16:00 Uhr

Dieser Kurs ist für alle kleinen Tänzer/-innen, die in die Bewegungskünste starten wollen. Ob zu den Soundtracks von Disney- Songs, Hanni & Nanni, Bibbi & Tina oder Hannah Montana, hier findet jeder einen Tanz nach seinem Geschmack. Die Tänze sind leicht zu erlernen und sollen vor allem Spaß bringen.

Neben den vorgegebenen Choreografien, werden die Kids auch angeregt sich in ihren eigenen Bewegungsräumen zu entfalten, Teile zu improvisieren und die Musikauswahl mitzugestalten.

Im Mittelpunkt stehen die Erweiterung von Bewegungskompetenzen, die Förderung von Rhythmusfähigkeit und die Gesundheitsförderung durch Sport, aber besonders der Spaß an der Bewegung zur Musik. Also einfach vorbeischauen und unverbindlich Kids Dance - Klasse 1und 2 ausprobieren.

Kids-Dance, 3. + 4. Klasse, „Small steps to passion“, Donnerstags, 16:00 - 17:00 Uhr

In diesem Tanzkurs für Kinder werden bereits einführende Tanztechniken und komplexere Choreografien vermittelt. Neben modernen Interpretationen von Disneyliedern werden auch poppige Songs wie „Lieblingsmensch“ von Namika oder Taylor Swift vertanzt und die Kids dazu angeregt, die Tänze aktiv mitzugestalten. Die bestehende Gruppe unter dem Namen „Small steps to passion“ tanzt auch gerne mal auf kleinen Aufführungen und hat auch schon ihr erstes Tanzturnier bestritten. Dabei zählt jedoch nicht die Perfektion oder die beste Platzierung, sondern die Leidenschaft zum Tanz! Die Mädels freuen sich über noch mehr Zuwachs, also vorbeischauen und mittanzen!!!

Hip-Hop, 8 - 16 Jahre, „Beat the Heat“, Samstags, 11:00 - 12:30 Uhr

Harte Beats und coole Moves in einem tollen Team. So lässt sich die Atmosphäre beschreiben wenn die Mädels und Jungs der Hip-Hop-Gruppe „Beat the Heat“ zusammenkommen und gemeinsam an ihrem tänzerischen Können trainieren.

Der Kurs ist für alle Mädels und Jungs geeignet, die Spaß an dem Tanzstil Hip-Hop haben (auch für Anfänger geeignet). Neben anspruchsvollen Choreografien, die eine Weiterentwicklung des tänzerischen Know-Hows einräumen, aber dennoch Platz für die individuelle Mitbestimmung im Tanz lassen, besticht diese Gruppe vor allem durch ihr Teamgefühl und der Stimmung von Freundschaft und Spaß am Tanzen, die sich in der Halle groß macht, sobald die Gruppe Samstags in der Halle zusammenkommt. Die Jungs und Mädels von „Beat the Heat“ freuen sich über Jeden und Jede, die Lust haben mit zu trainieren, auf Turnieren zu tanzen und ihre Leidenschaft zum Hip Hop teilen.

 

Drucken E-Mail